Über uns

Mein Name ist Nina Heinzelmann und ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern sowie unseren Katzen und Ponys im wunderschönen Aengenesch.

Dem Pferdevirus bin ich seit dem 6. Lebensjahr verfallen und bereits im jugendlichen Alter und während meiner Ausbildung in einer großen aber sehr guten Kinder- und Jugendreitschule stellte ich fest, dass Ponys und Kinder eine tolle Kombination sind und mir die Arbeit mit ihnen sehr viel Spaß macht.

Beruflich verschlug es mich dann aber erst mal ins Büro; „privat“ blieb ich den Pferden jedoch treu und sammelte vielfältige Erfahrungen und bildete mich nach den Grundsätzen der klassischen Reitlehre stets weiter fort.

Anfang des Jahres 2015 absolvierte ich dann die Ausbildung als zertifizierte Hippolini Reitlehrkraft und widme mich nun mit Begeisterung den Kindern um ihnen einen qualitativ hochwertigen Reiteinstieg zu ermöglichen und ihnen den Partner Pferd bzw. Pony näher zu bringen. Regelmäßige Fortbildungen in diesem Bereich gehören für mich dazu.

Mein Name ist Julia, ich bin 21 Jahre alt, und wohne mit meinen Eltern, meinem Bruder, unserem Hund und unseren beiden Pferden in Geldern-Kapellen.
Das Reiten wurde mir quasi in die Wiege gelegt, denn schon in Mamas Bauch war ich auf dem Pferderücken. Als ich gerade selbstständig sitzen konnte, machte Mama mit mir die ersten Reitversuche. Mit 4 Jahren bekam ich mein erstes eigenes Pony und übte „alleine“ zu reiten. Seit meinem 14. Lebensjahr habe ich nun meine 2005 geborene Westfalenstute Lacara, mit der ich in der Vielseitigkeit und im Springen mehr oder weniger erfolgreich unterwegs bin.

Seit September 2016 begleite ich die Kinder im Hippolini Mini- und Maxi-Club am Donnerstag. Außerdem unterrichte ich am Dienstag die schon etwas erfahreneren Kinder im weiterführenden Unterricht. Die Arbeit mit den Kindern und Ponys macht mir sehr viel Spaß!

Mein Name ist Kathi, ich bin 22Jahre jung und komme aus Krefeld-Hüls.
Bereits in meiner Kindheit von Pferden verzaubert worden. Vor drei Jahren bin ich vom englischen Reitstil zum Westernreitstil umgesattelt. Nun übe ich fleißig mit dem super lieben Quarter Horse „Jac".
Als staatlich anerkannte Erzieherin und angehende Ergotherapeutin versteht es sich von selbst, dass es mir viel Freude bereitet mit Kindern zu interagieren/arbeiten.

In meinen Ferien fuhr ich jedes Jahr zu einem großen Ferienreiterhof im Emsland. Mit 16 Jahren das erste Mal als sogenannter Helfer. Hauptsächlich leitete ich die Ausritte und Reitstunden, aber auch die sonstige Tagesplanung mit den Kindern, vom Aufstehen bis zum schlafen gehen gehörte alles zu meinen Aufgaben. Im Sommer 2016 verbrachte ich 5 Wochen in Österreich in einem Hotel und half dort im Reitbetrieb. Hier fielen verschiedenste Aufgaben von Pferde füttern bis Reitstunden geben an.

Seit Anfang 2017 freue ich mich Nina bei den Hippolini Stunden unterstützen zu dürfen. Hier helfe ich Samstags und vor allem in den Ferien.

Hier finden Sie uns

Besucher/Gäste sind nach Terminabsprache herzlich Willkommen!

Langendonker Weg 128

47661 Issum

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 172 7404744 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Nina Heinzelmann